Die 1. Starparty
5.-6. August 1989 auf dem Pragelpass (Schwyz)



Peter Stüssi, der Begründer der Starparty


Das Gästebuch der ersten Starparty (JPEG, 43kB)
   Die Idee für die Starparty waren natürlich die Amerikanischen Starparties.
Durch lesen von Zeitschriften wie Sky & Telescope und Astronomy und meinen Ferien in den USA, wo ich natürlich an einer Starparty teilnahm, war mir klar geworden, dass sowas auch die Schweiz braucht! Aufgrund dessen begründete ich die 1. Starpary auf dem Pragelpass. Aus dem Erfolg bestärkt - es waren 10 Teilnehmer! - verfolgte ich diese Idee weiter.
Spätestens nach der 2. Starparty wurde mir bewusst, dass dieser Beobachtungsplatz nicht sehr ideal war. Ich wandte mich an Peter Kocher, ob er nicht einen besseren kenne. Er war schon an der ersten Starparty dabei und seither sind wir gut befreundet. Peter schlug das gemütliche Chalet du Hohberg in den Fribourger Voralpen vor.
Dieses Jahr wird es die 8. Starparty und die Zahl, sowie auch das Einzugsgebiet der Teilnehmer ist weiter zunehmend, was mich natürlich sehr freut. So ist das Starparty-«Projekt» für mich zu einem vollen Erfolg und einer persönlichen Bereicherung geworden.

Peter Stüssi, Januar '96