Archiv der Beobachtungsabende

Wann Wo Beschreibung
2007-09-19 21:00:00 Sustenpass

Beobachtungnacht auf dem Susten

Noch einmal ohne den DeepSky-Stroefried Mond beobachten. Wir Beobachten am Susten bei ziemlich sicher guten Verhaeltnissen. Wir sind am ueblichen unterhalb erste Kurve unterhalb des Passes auf der Bernerseite, Wegbeschreib sonst via Handy. Es gruessen Beat, Dennis und Edy
2007-07-13 21:30:00 Glaubenberg

Sarnen richt. Glaubenberg, ab Rest Langis nach ca. 1000m rechts ziviler Parkplatz

Aus dem Winter direkt in den Sommer.... Nicht schauen, wie lange es jetzt schn bleib, sondern gleich ausnutzen!Man weiss ja nie..... Beat
2006-04-21 20:30:00 Glaubenberg

Sarnen Richt. Glaubenberg fahren, nach Rest. Langis bis P vor Bauernhof

Endlich wieder mal richtig Sternengucken.... Achtung, in der Nacht wird\'s kalt. Edi und Beat
2005-02-04 18:00:00 Glaubenberg, Langis

3. Winter-Teleskoptreffen im Glaubenberg, Langis. Gute Wetter-Prognose! www.AOAsky.ch/wtt

Das 3. Winter-Teleskoptreffen findet vom 4. bis 6. Februar 2005 im Langis, Glaubenberg in Obwalden statt. Der Verein AOAsky organisiert dieses Treffen zum Betrachten des Winter-Sternenhimmels. Das Langis am Glaubenberg ist mit einem gut winterausgerüstetem Auto oder dem öffentlichen Verkehr erreichbar, ist es doch ein viel begangenes Langlauf- und Erholungsgebiet. Das Berghotel Langis befindet sich auf einer Höhe von 1440m, wo noch ein alpiner Sternenhimmel gewährleistet ist. Dieses Jahr warten wir mit einer kleinen Besonderheit auf. Es besteht die Chance im warmen Restaurant Live-Teleskopbilder vom aktuellen Sternenhimmel zu betrachten. Die Technik macht es möglich! Auskunft über Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten gibt Ihnen gerne das Berghotel Langis, Tel. 041 675 10 68, sowie im Internet unter www.AOAsky.ch/wtt findet man detaillierte Informationen. Über die Teilnahme freuen sich im Namen des Vereins AOAsky Dr. Niklaus J. Jmfeld + Eduard von Bergen
2004-12-11 17:00:00 Chlausguck

Sorry, ist natuerlich am Freitag und Samstag

Wir sind also schon Freitag abend am Beobachten und Uebernachten in Hotel Rubino. Treffen am FR ab ca. 18.30 Im Restaurant Rubino. Samstag wie nach Programm oder per Handy abfragen. Mehr Infos siehe Homepage Stefan und Beat
2004-09-09 19:30:00 Furkapass

Panzerschiessplatz nach Tiefenbach. Info per Telefon

Nach Tiefenbach rechts hinauf zum Panzerschiessplatz. Dunstschicht bis 1800m, Luftfeuchtigkeit oberhalb 15%. Info ueber Telefon 0763314370
2004-02-13 19:00:00 Bedrettotal

Voraussichtlich am 13. in den Hochalpen beobachten. Mehr Infos folgen oder Tel. nachfragen

Nach den Wetterprognosen wird die Nacht von Freitag auf Samstag Inneralpin und Suedlich sehr gut. Noerdlich werden wohl Cirren und Wolkenbaender den Himmel etwas trueben, die dann voraussichtlich am Samstag auch Inneralpin astronomisch gesehen stoeren werden. Wir gehen deshalb im Bedrettotal (Airolo Richtung Nufenenpass) beobachten, soweit oben wie es vom Schnee her geht. Die Anfahrt durch den Gotthart ist im Moment sehr einfach und von Airolo aus ist man in ca. 10 min. bereits oben. Die Beobachtungsverhaeltnisse dort sind in der Regel sehr gut (klare und trockene Luft) und in der Pooebene (Mailand) duerfte es sogar Nebel geben. Wer Interesse hat, soll kommen. Geneuere Infos folgen noch oder koennen auch erfragt werden. Stefan, Edi, Manfred und Stefan
2003-11-21 20:30:00 am Susten

Chlausguck!!! Heute beobachten am Sustenpass - Zufahrt von Wassen her. Vorher anrufen!!!

Wir treffen uns heute Abend am Sustenpass, Strasse von Wassen her benützen und soweit hochfahren bis die Strasse gesperrt ist. Da im Tessin das Wetter zwar nicht überragend ist, weichen wir zum Beobachten auf den Sustenpass aus. Die Sicht dort ist sehr gut - dunkel. Bitte ruft entweder Beat Kohler oder Manfred Hotz an bevor Ihr kommt. Das Wetter in den Alpen ist hervorragend - föhnig. Allenfalls gehen wir am Samstag Abend im Bedretto Tal beobachten, sollte der Föhn schon auf der Höhe von Airolo die Wolken wegputzen. Das Tagesprogramm findet ganz normal statt. Es wäre also schön, wenn Ihr den Weg unter die Räder nehmt und im Restaurant Rubino vorbeischaut. Gestern Nacht waren fantastische Polarlichter zu sehen und es besteht die berechtigte Chance, dass dies auch heute und morgen der Fall sein könnte!! Also noch einmal: Heute Freitag, beobachten am Sustenpass Morgen Samstag, beobachten am Sustenpass evtl. im Bedretto Tal Richtung Nufenenpass Um sicher zu gehen, solltet Ihr vorher kurz anrufen, damit wir Euch sagen können, wo wir nun genau sind. Heute Abend am besten unter 078 601 68 75 (Manfred) oder Morgen Samstag auch 076 331 43 70 (Beat). Ich fahre heute Abend direkt zum Susten und kann Euch ab ca. 17.30 genaue Auskunft erteilen wie es aussieht. Für eine Anfahrtbeschreibung zum Treffpunkt im Tessin für das Tagesprogramm am Samstag, schaut Ihr am besten auf der Seite: www.teleskoptreffen.ch (Chlausguck) nach. Also dann bis bald und in der Hoffnung auf ein zahlreiches Erscheinen und einen gelungen Anlass. Viele Grüsse Manfred
2003-09-19 19:30:00 Oberalppass

Treffpunkt Restaurant Passhoehe, genauere Info am Abend ueber Handy

heute regents nicht - hochalpines Beobachten :-) Wir treffen uns ab ca. 19.30 im Restaurant Passhöhe Oberaltpass. Danach fahrt zum Beobachtungsplatz (noch offen). Genauere Info\\\'s am Abend auch über Handy (076 331 4370)
2003-08-22 21:30:00 Ratenpass

Marswatching.Treffpunkt Beobachtungsplatz Raten. Weginfos über Handy!

Ab 21.30 treffen wir uns auf dem Ratenpass, am Beobachtungsplatz zum Marswatching 2003. Genaurere Weginfos ueber Tel. 076 3314370 Gruss Matthias
2003-06-04 22:00:00 Pragelpass

Treffpunkt beim Rest. Passhöhe - letzte Nacht bis Aug. Genauere Infos übers Telefon

Wer hat sich nicht auch geaergert: am Abend viele Wolken, am Morgen tiefblauer Himmel. Also, vor der Sommersonnenwende ein letztes mal richtig Astronomie geniessen, die Nacht um die Ohren schlagen und den Wolken mit der letzen Chance doch noch ein Schnaeppchen schlagen. Wir treffen uns auf dem tiefdunklen Pragelpass beim Gasthof an der Passhoehe zum DeepSky Finale....
2003-05-03 15:00:00 Ahornalp

FTT Vorschau: Freitagnacht schlecht / SamstagNACHT sehr gute Chancen! Nicht verpassen.

FTT vom 2./3. Mai auf dem Ahorn (Emmental) In der Nacht von Freitag auf Samstag sind die Wetterchancen eher betrueblich, mit Regen ist zu rechnen, so das es heute wohl nur ein Tratschhoeck geben wird. Morgen Samstag sind die Prognosen auf die NACHT aber recht gut bis sehr gut. Es ist mit einer tollen Beobachtungsnacht zu rechnen! Also den Termin nicht verpassen!
2003-03-24 20:00:00 Ibergeregg

Treffpunkt Passhöhe Parkplatz oder Restaurant, Mehr Info Tel!

Treffpunkt Passhöhe Parkplatz oder Restaurant, Mehr Info Tel!
2002-09-14 21:30:00 Furkapass-Panzerschiessplatz

ab 21.30 nach Rest.Tiefenbach rechts hochfahren >Sackgasse ca.3km, 2300m hoch! +417633143

Furkapass beim Panzerschiessplatz oberhalb Tiefenbach. Ab ca.18.00 im Restaurant Tiefenbach zum Abendessen (Edi mit Frau, Manfred). Ab ca. 21.30 auf dem Beobachtungsplatz. Die Dunstschicht liegt auf 2100m, es muss super werden. Nach dem Restaurant rechts in die Sackgasse abbiegen und alles hochfahren (Fahrverbot nicht beachten) Edi, Beat, Manfred
2002-08-07 21:30:00 Bleniotal

Oberhalb Leontica (Biasca-Lukmanier) weitere Infos über Tel 0787480130 oder abs.

Am Wochenende wird es wohl schlechtes Wetter geben (Starparty), deshalb gehen wir bereits heute am möglicherweise einzigen brauchbaren Abend ins Nordtessin beobachten. Wir sind oberhalb Leontica im Bleniotal beim Skiliftgelände. Genaue Ortsinfos nur übers Handy Manfred, Edi und Beat
2002-06-14 22:00:00 Falera

Treffpunkt bis 22:00 Uhr im Rest Casa Seeli, Beobachten über 2000m, Mehr Info über Tel.

Wir treffen uns im Bündnerland bei Jose im Restaurant und plündern erst einmal seine Speisekarte. Gestärkt geht es dann nach ca. 22:00 Uhr gemeinsam zu einem Beobachtungsort auf über 2000 m zum gemeinsamen Beobachten. Es bleibt bis ca. 4 Uhr dunkel und das störende Mailand ist schon etwas westlich. Objekte besonders tief im Süden sind angesagt! Jose und Beat